Inkontinenz ab jetzt zu Hause behandeln

Der EMP Home ist die Revolution für ihr Zuhause. Ab sofort könne Sie ihren Beckenbodenmuskel in den eigenen vier Wänden trainieren. Steigern Sie ihr intimes Wohlbefinden und sagen Sie Inkontinenz und Erektionsstörungen auf Wiedersehen. Ausgestattet ist der EMP Home mit der HI-FEM-Technologie (High-Intensitiy-Focused-Electro-Magnetic), die dafür sorgt, dass bei der Anwendung der Muskel sich kontinuierlich dehnt und zusammenzieht. Ausgestattet ist der EMP Home mit einem Kissengriff der als Sitzfläche und für Männer und Frauen geeignet ist.

3100€ inkl. MwSt. 

(Schulung optional buchbar)

EMP Home 1

Weitere Informationen anfordern

Anwendungsbereiche

Der EMP Home kann bei verschiedenen Beschwerden, die mit dem Beckenbodenmuskel in Verbindung stehen, verwendet werden. Die Anwendungsbereiche umfassen unter anderem die Behandlung von Erektionsstörungen, Rückenschmerzen, Inkontinenz, die Steigerung der Libido, die Steigerung der Prostata, die Stabilisierung des Beckenbodens bei Hämorrhoiden, die Behandlung von Gesundheitsproblemen in den Wechseljahren, die Stärkung der Bauch- und Rückenmuskulatur.

Anwendungsbereiche sind:

EMP Home 2
  • Erektionsstörungen:
    Der EMP Home kann bei der Behandlung von Erektionsstörungen eingesetzt werden, indem er die Durchblutung im Beckenbereich verbessert und die Muskulatur stärkt.

  • Rückenschmerzen:
    Der EMP Home kann dazu beitragen, Rückenschmerzen zu lindern, indem er die Muskeln im Becken- und Rückenbereich stärkt und die Haltung verbessert.

  • Inkontinenz:
    Durch gezieltes Training mit dem EMP Home können die Beckenbodenmuskeln gestärkt und somit Inkontinenzprobleme gelindert werden.

  • Libido steigern:
    Der EMP Home kann dazu beitragen, die Libido zu steigern, indem er die Durchblutung im Beckenbereich verbessert und die sexuelle Empfindsamkeit erhöht.

  • Prostata stärken:
    Eine regelmäßige Anwendung des EMP Home kann dabei helfen, die Prostata zu stärken und somit Prostatabeschwerden vorzubeugen.

  • Beckenboden bei Hämorrhoiden stabilisieren:
    Der EMP Home kann dabei helfen, den Beckenboden bei Hämorrhoiden zu stabilisieren und somit Schmerzen und Beschwerden zu lindern.

  • Gesundheitsprobleme in den Wechseljahren:
    Der EMP Home kann dazu beitragen, gesundheitliche Probleme in den Wechseljahren zu lindern, indem er die Muskeln im Beckenbodenbereich stärkt und somit Blasenschwäche, Schmerzen und Beschwerden vorbeugt.

  • Bauch- und Rückenmuskulatur stärken:
    Der EMP Home kann dazu beitragen, die Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken, indem er gezieltes Muskeltraining im Becken- und Rückenbereich ermöglicht.

  • Beckenboden nach der Schwangerschaft stärken:
    Der EMP Home kann dazu beitragen, den Beckenboden nach der Schwangerschaft zu stärken, indem er gezieltes Muskeltraining ermöglicht und somit Inkontinenzprobleme und anderen Beschwerden vorbeugt.

EMP Home 3

Funktion Beckenbodenmuskel

Der Beckenbodenmuskel ist ein wichtiger Muskel im Körper, der oft unterschätzt wird. Er befindet sich im Beckenbereich und bildet den Boden der Beckenhöhle. Der Beckenbodenmuskel hat eine wichtige Funktion, denn er stützt die inneren Organe wie die Blase, den Darm und die Gebärmutter.

Wenn der Beckenbodenmuskel geschwächt ist, kann dies zu verschiedenen Beschwerden führen, wie Inkontinenz, Erektionsstörungen oder Rückenschmerzen. Auch während der Schwangerschaft und nach der Geburt kann es zu Problemen kommen, da der Beckenboden stark beansprucht wird.

Es ist daher wichtig, den Beckenbodenmuskel regelmäßig zu trainieren und zu stärken. Durch gezielte Übungen kann die Muskelkraft verbessert werden, was wiederum zu einer besseren Stützfunktion der inneren Organe führt und Beschwerden vorbeugen kann. Ein stark ausgeprägter Beckenbodenmuskel trägt auch zu einer besseren Haltung und einem gesunden Körpergefühl bei.

Es ist wichtig, den Beckenbodenmuskel bewusst wahrzunehmen und ihn gezielt zu trainieren, da er oft unbewusst vernachlässigt wird. Dies kann durch spezielle Übungen, aber auch durch den Einsatz von Hilfsmitteln wie dem EMP Home erfolgen. Eine regelmäßige Stärkung des Beckenbodenmuskels kann dazu beitragen, ein besseres Körpergefühl zu entwickeln und Beschwerden vorzubeugen.

Unkomplizierte Anwendung

Der EMP Home ermöglicht eine einfache Anwendung im eigenen Zuhause. Bei der Behandlung handelt es sich um eine nicht invasive Behandlung. Zudem ist der EMP Home leicht zu bedienen und Sie können Ihre Kleidung während der gesamten Behandlung anlassen. Eine Anwendung sollte im Schnitt circa 30 Minuten dauern und ein Behandlungszyklus ersetzt ungefähr 10.000 Kegel-Übungen ohne einen Tropfen Schweiß zu verlieren.

Damit ist ein Training mit dem EMP Home um ein Vielfaches intensiver und wirkungsvoller als reine gymnastische Übungen.

EMP Home 4

Jetzt weitere Informationen einholen

=
* Pflichtfelder